FIRMEN­­­GESCHICHTE

Ende der 1960er Jahre siedelte sich die Stadtwirtschaft Schwarzenberg mit den Sparten Müll- und Fäkalienabfuhr, Stadtbeleuchtung und Bestattungswesen in der Schneeberger Straße an.

Die Sparten Stadtbeleuchtung und Bestattungswesen wurden im Jahr 1990 abgegeben. In diesem Jahr wurde die Landkreisentsorgung Schwarzenberg GmbH als Betrieb des Landkreises und der Böhme Vogtland Entsorgung GmbH & Co. KG gemeinsam gegründet.

1991 verkaufte der Landkreis Schwarzenberg seine Anteile an die Böhme Vogtland Entsorgung GmbH & Co. KG. Seitdem ist die Landkreisentsorgung Schwarzenberg ein 100%iges Unternehmen der Böhme-Gruppe.

Der Umzug zur jetzigen Betriebsstätte in die Straße der Einheit erfolgte 1999.

Im Jahr 2001 wurde die Landkreisentsorgung Schwarzenberg erstmals als Entsorgungsfachbetrieb zertifiziert. Diese Zertifizierung wird seitdem jedes Jahr erfolgreich durchgeführt.

In dem Jahr 2020 feiern wir unser 30-jähriges Firmenjubiläum.